Dienstag, 16. Januar 2018

Notruf: 112

Zum Jahresende 2017

KugelStern 13

Zwischen Weihnachten und Neujahr-

Zeit, innenzuhalten und das vergangene Jahr
mit all seinen Höhen und Tiefen Revue passieren zu lassen.

Zwischen Weihnachten und Neujahr-

Zeit, um all das Alte loszulassen
und dem neuen Jahr mit Hoffnung und Freude entgegenzutreten.

Zwischen Weihnachten und Neujahr-

Zeit zum Pläne schmieden

Zwischen Weihnachten und Neujahr-
Zeit für unsere besten Wünsche für Sie:
Frohsinn, Besinnlichkeit, Ruhe und Herzlichkeit!

Der Weihnachtsbrief von Kreisbrandmeister und Verbandsvorsitzendem ist hier abrufbar!

Besuch der Gemeinde Kirchberg

Sehr zufrieden zeigten sich Bürgermeister Jochen Stuber, die anwesenden Feuerwehrangehörigen und interessierte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kirchberg über den Besuch des Auschusses der KFV, der Ende Oktober stattfand. 

Weiterlesen

Landesfloriansfeier 2018 auf dem Bussen

Im kommenden Jahr feiern wir am 5. Mai in Zusammenarbeit mit dem Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg und der Freiwilligen Feuerwehr Offingen das Fest unseres Schutzpatrons, dem Heiligen Florian. Nachdem im Jahre 2010 diese Feier in Rot an der Rot durchgeführt wurde, wollen wir 2018 dieses Fest auf dem Bussen begehen. Auch für die kommende Floriansfeier hat bereits Bischof Dr. Gebhard Fürst zugesagt. Dazu laden wir alle Feuerwehrangehörigen aus Nah und Fern mit ihren Familienangehörigen herzlich ein. Ganz besondere Einladung ergeht an die zahlreichen Feuerwehren mit Fahnen, wir freuen uns auf möglichst viele Fahnenabordnungen. Das vorgesehene Programm ist hier abrufbar. Weitere Informationen folgen noch.

Dank an Firma Max Wild GmbH

Für die großzügige Unterstützung beim Geschicklichkeitsfahren für Maschinisten Mitte Oktober bedankte sich der Kreisfeuerwehrverband bei der Firma Max Wild GmbH in Berkheim. Zwar betonte Geschäftsführer Jochen Wild, dass es eine Selbstverständlichkeit gewesen séi, den Feuerwehren das geeignete Gelände im Firmenbereich zur Verfügung zu stellen, der KFV jedoch betrachtete dieses Entgegenkommen als dankenswerte Unterstützung für die Feuerwehren allgemein. Im Rahmen eines Besuchs überreichte Vorsitzender Berthold Rieger Herrn Jochen Wild ein Glaspräsent.DSC 9382Jochen Wild mit Ausschuß

Newsletter Anmeldung